• Creator
    Diskussion
  • #1534

    Mika
    Participant

    hi

    ich wollte mal fragen, ob es jemanden gibt, der Trainingpeaks Premium hat und ob es sich lohnt so viel Geld dafür auszugeben ?

    Grüße,

    Mika 💪

  • Ferdinand

    Mitglied
    März 10, 2021 at 11:42 am

    Hallo Mika,

    habe mir TrainingPeaks Premium geholt da nach einem Update die Syncronisierung mit Garmin Connect für Einheiten von WaytoWin nicht mehr ging. Da ich meine Rolle am liebsten von der Pulsuhr steuern lasse (muss nicht selber hoch oder runter regeln) habe ich das Geld investiert. Habe von Anderen gehört, dass man mit einem Zwift Abo das gleiche erreichen könnte. Die statistischen Auswertungen habe ich nicht genutzt da es in Garmin Connect alles gibt…

    Würde mir zweimal überlegen ob ich das TrainingPeaks Premium wirklich brauche 😉

    LG
    Fer

  • Jesco

    Mitglied
    März 15, 2021 at 5:34 am

    Hi, ich kann TP Premium empfehlen. Ich nutze es mit Zwift und Garmin. Die Einheiten werden bei beiden zum trainieren, inkl. Wattwerte, Trittfrequenz, etc. angezeigt. Weiterhin werden alle Daten nach dem Training entsprechend im TP hochgeladen. Für mich ist es sehr praktisch.

    VG Jesco

  • Florian

    Mitglied
    März 15, 2021 at 4:28 pm

    Hallo zusammen, Trainingpeaks ist ein sehr hilfreiches und spannendes Tool. Schon mit der kostenlosen Basis Version können unsere Trainingskunden sehr viel machen. Es gibt von fast allen Apps und Programmen (Zwift, Wahoo, Garmin) kostenlose Synchronisationswege. So kann das geplante Workout einerseits gesteuert und gefahren werden. Andererseits wird das vollendete Workout auch automatisch wieder auf Trainingpeaks hochgeladen. Die Premium Version bietet natürlich einige weitere Features zur Auswertung. Gerade über die kostenlose Handy App von Trainingpeaks, hat man nur wenig Möglichkeit zur Analyse der Daten. Aber das lassen viele Sportler ja beim Trainer machen. VG Flo

  • WAY TO WIN

    Administrator
    März 15, 2021 at 4:35 pm

    Hier haben wir Anleitungen zur Synchronisierung der verschiedenen Plattformen mit TrainingPeaks für euch erstellt:

    https://club.waytowin.eu/training-videos/

    Training-Videos

    • Lea

      Mitglied
      März 17, 2021 at 8:34 pm

      Helfen euch die Videos? Oder sollen wir lieber mal welche mit Ton und Bildschirmaufnahme machen?

  • Alexander

    Mitglied
    März 18, 2021 at 3:19 pm

    Hi Mika,
    als ich bei WayToWin anfing und mir einen Account bei TrainingPeaks zulegte, hatte ich automatisch das erste halbe Jahr einen Premium-Account.
    Seit Mitte 2019 habe ich nun den Basis-Account und bin damit absolut zufrieden: Mir können weiterhin die Trainingseinheiten in TrainingPeaks eingestellt werden. Ich kann weiterhin die Einheiten herunterladen und meine absolvierten Einheiten werden weiterhin von Garmin Connect automatisch hochgeladen. Außerdem kann ich weiterhin die Intensität der Einheit angeben, kann weiterhin Trainingseinheiten kommentieren und kann weiterhin Metriken (HRV, Ruhepuls, Schlaf etc.) notieren.
    Ich sehe jetzt zwar nicht mehr die bunten Kurven von TrainingPeaks, aber die sind in meinen Augen eh nur Spielerei und errechnet.
    Mir ist wichtig, dass mir Johanna uneingeschränkt die Trainingseinheiten zur Verfügung stellen kann und ich ihr nach dem Training uneingeschränkt die Daten zur Verfügung stellen kann. All das ist mit einem Basis-Account möglich, deshalb verzichte ich auf einen Premium-Account.
    Bei Rückfragen einfach rückfragen!
    Viele Grüße
    Alex

  • Tobias

    Mitglied
    November 20, 2021 at 3:42 pm

    Hi zusammen,

    ich steige gerade in das Training mit waytowin ein und habe mir TP angesehen und dabei festgestellt, dass ich mit dem Basis Account weder Notizen oder Auszeiten eintragen kann. Das ist für mich aber sehr wichtig, da Urlaub, Geschäftsreisen etc. entsprechend hinterlegt und im Trainingsplan berücksichtigt haben möchte.

    Daher habe ich mich für die Premium-Version entschieden.

    Als “Schmankerl” habe ich noch nach Rabattmöglichkeiten gesucht und einen Rabattcode gefunden, der Stand heute funktioniert und 40% Preisnachlass gibt (bei mir auf das Jahresabo, weil pro Monat dann am günstigsten). Damit komme ich auf $85/jährlich, was ungefähr €75 entspricht.

    Rabattcode: 2021BCGold40

    TP bietet eine recht humane Stornoregelung an, innerhalb der man in den ersten 45 Tagen nach initialem Vertragsabschluss bzw. Verlängerung ohne Angabe von Gründen kündigen kann und den nicht verbrauchten Restbetrag erstattet bekommt.

    Grüße

    Tobi

  • Christiane

    Mitglied
    Januar 22, 2022 at 7:13 am

    Hi!

    Ich bin jetzt neu bei Way to Win und nutze aber schon seit gut zwei Jahren die Premium-Version von Trainingspeaks. Zum Beispiel hatte ich mir da schon mal Trainingspläne über Pushing Limits gekauft und genutzt. Außerdem habe ich mich irgendwie an die “bunten Kurven” gewöhnt, auch wenn ich selbst bei weitem nicht die Zeit/ das Wissen habe, die Statistiken genau zu analysieren. Das ist eher so ein angelesenes Halbwissen. Ich bin schon gespannt, was ich nun mit Way to Win erreichen kann. :o)

    Eine kostenlose Alternative, die man noch nebenbei nutzen könnte, ist übrigens intervals.icu Hier erhält man ähnliche Informationen wie bei Trainingspeaks. Mich “stört” daran hauptsächlich, dass es keine App dazu gibt und ich dann auf dem Handy nur am Browser schauen kann. Auch das Erstellen von Trainingseinheiten ist meines Erachtens nicht so komfortabel wie bei Trainingspeaks.

    Sport frei!

    Chrissi

Logge dich ein, um zu antworten.

Original Post
0 of 0 posts June 2018
Now