• Christiane

    Mitglied
    Januar 22, 2022 at 7:13 am

    Hi!

    Ich bin jetzt neu bei Way to Win und nutze aber schon seit gut zwei Jahren die Premium-Version von Trainingspeaks. Zum Beispiel hatte ich mir da schon mal Trainingspläne über Pushing Limits gekauft und genutzt. Außerdem habe ich mich irgendwie an die “bunten Kurven” gewöhnt, auch wenn ich selbst bei weitem nicht die Zeit/ das Wissen habe, die Statistiken genau zu analysieren. Das ist eher so ein angelesenes Halbwissen. Ich bin schon gespannt, was ich nun mit Way to Win erreichen kann. :o)

    Eine kostenlose Alternative, die man noch nebenbei nutzen könnte, ist übrigens intervals.icu Hier erhält man ähnliche Informationen wie bei Trainingspeaks. Mich “stört” daran hauptsächlich, dass es keine App dazu gibt und ich dann auf dem Handy nur am Browser schauen kann. Auch das Erstellen von Trainingseinheiten ist meines Erachtens nicht so komfortabel wie bei Trainingspeaks.

    Sport frei!

    Chrissi